News
Home
About Cheer
Teams
About Cheer
Die Österreichische Cheerleadermeisterschaft 2015 ist vorbei und wir sind stolz darauf, mit 3 Teams dabei gewesen zu sein! Wir dürfen uns jetzt offiziell Österreichische Vizemeister nennen Am Vormittag waren unsere 2 Groupstunt Teams auf der Matte. Unser Oldie Team, die Angels Xtreme, glänzten mit hoher Schwierigkeit, konnten aber nicht alles zeigen, was sie drauf haben und belegten schlussendlich Platz 4 in der Kategorie Senior Groupstunt All Girl! In der Kategorie Junior Groupstunt All Girl sah man von unseren Angels AllStars ein fast fehlerfreies Programm und sie durften sich über den 2. Platz freuen! So hat unser Verein es geschafft, erstmals mit einem österreichischen Vizemeistertitel heim zu kommen Am Nachmittag rockten dann noch unsere Juniors, die Flying Angels, die Matte! Durch kleine Nervositäts-Patzer und dem krankheitsbedingten Ausfall eines Stuntteams mussten sie sich der starken Konkurrenz geschlagen geben und kehrten mit dem 7. Platz heim! Wir gratulieren allen Athletinnen und Coaches zu den tollen Leistungen und hoffen, dass wir uns auch nächstes Jahr für die Teilnahme an der ÖCM qualifizieren können
Vereinszusammenhalt wird bei den Tyrolean Angels Cheerleader groß geschrieben! Aus diesem Grund machten sich gestern 39 Mitglieder aller Altersgruppen auf den Weg ins Gardaland, um dort Halloween zu "feiern"! Obwohl es aufgrund der offensichtlich nicht existierenden Maximal-Besucher-Zahl ein einmaliges Erlebnis bleiben wird, hatten alle Spaß an diesem Vereins-Ausflug und es wird sicher nicht der letzte gewesen sein 
Cheerleader Einsatz einmal anders! Unsere Seniors, die Spirit Angels, sind heute im Unterland unterwegs, um bei Dreharbeiten zu SOKO Kitzbühel mitzuwirken
Und wieder einmal geht eine erfolgreiche Meisterschaft für die Angels zu Ende! Hier die Ergebnisse: Angels Xtreme 2. Platz Flying Angels 1. Platz Spirit Angels 2. Platz Tiny Angels, Angels AllStars, Angels Next Generation und Little Angels außer Konkurrenz Außerdem dürfen wir uns über 3 Qualifikationen für die Österreichische Cheerleadermeisterschaft freuen: unsere 2 Groupstunt Teams (Angels AllStars und Angels Xtreme) und unsere Juniors, die Flying Angels, dürfen sich am 14.11. in Schwechat bei Wien mit der österreichischen Cheer-Elite messen! Wir gratulieren allen Teams zu den tollen Leistungen! Proud to be an Angel
Gestern fand in den Stadtgalerien in Schwaz eine Shoppingnight mit einem lustigen Gewinnspiel (Wie viele Leute passen in einen Opel Corsa??) statt!! Ein paar der Tyrolean Angels Cheerleader waren live dabei und holten sich den Jackpot!! 24 Mädls + 3 Eltern quetschen sich gekonnt in einen Opel Corsa und gewonnen!! Trotz wenig Luft in dem heißen Auto hatten wir viel Spaß!!
Heute fand das letzte der 4 Sommer Open Gyms statt und wir konnten uns über tollen Besuch freuen! Chris und Alain von der 4Elements Academy arbeiteten mit unseren fortgeschrittenen Turnern an Flick Flack, Salti und erstmals auch an Schrauben! Wir bedanken uns für die tollen Inputs und starten ab morgen mit der intensiven Meisterschaftsvorbereitung!
Ein tolles Wochenende liegt hinter den Meisterschaftsteams der Angels! 4 Coaches des ÖCCV sind aus Wien angereist, um mit uns an allen Bereichen des Cheerleadings zu arbeiten! Die 11 Stunden Training sind viel zu schnell vergangen und alle Teams können sich über neue und verbesserte Skills freuen !
Am Samstag bei den Alpine Cheer Masters hatten unsere Tiny Angels ihr Meisterschaftsdebut und überzeugten mit einem tollen Auftritt! Auch unsere anderen teilnehmenden Teams machten Eindruck auf die Jury und das Publikum: Die zwei Junior GS Teams brachten ihre technisch sehr schwierigen Programme mit nur kleinen Fehlern durch und wurden dadurch mit dem 2. und 3. Platz belohnt (von 6 Startern)! Im Level 2 zeigten unsere Little Angels, dass sie in den vergangenen Wochen und Monaten fleißig trainiert haben! Leider bekamen sie durch einen kleinen Regelwerksverstoß und einem Sturz beim Turnen einen saftigen Punkteabzug, landeten aber trotzdem auf dem guten 5. Platz (von 8 Startern)! Wir sind stolz auf unsere Teams und freuen uns schon auf weitere Meisterschaften in diesem Jahr